Titelseiten von Zeitungen

Nachricht

Erster Dettenhäuser Grill- und Kochwettbewerb


Die Gemeinde Dettenhausen veranstaltet am letzten Samstag im Juni, 30.06.2018 einen Grill- und Kochwettbewerb. Dieser findet auf dem Schulhof der Schönbuchschule von 10:00 Uhr - 18:00 Uhr statt.

Zum Wettbewerb sind alle Vereine, Schule, Gruppen, Parteien, gemeinnützige Organisationen, Kirchen, Privatpersonen zugelassen. Die Anzahl der Mitglieder je Team ist nicht begrenzt. Profiköche sind aber explizit ausgeschlossen.

Zugelassen sind alle Grill- oder Kochstellen/-stationen, die mit Kohle, Gas oder Holz betrieben werden. Elektrogrills, Fritteusen und offene Feuer- oder Glutstellen direkt auf dem Boden sind nicht zugelassen.
Gekocht werden sollen drei Gänge (Vorspeise, Hauptgang, Nachtisch), die alle zumindest in Teilen gegrillt oder gekocht worden sind, wobei die Speisen auch kalt angeboten werden können. Bereits im Vorfeld gekochte Saucen, etc. sind dabei nicht erlaubt. Es muss alles vor Ort am Tag des Wettbewerbs zubereitet werden.
Folgende Zutaten sind vorgegeben und müssen auch herauszuschmecken sein:  Kohlrabi, Fenchel und Ingwer

Zu den jeweiligen Gerichten soll für die Jury jeweils eine Kurzbeschreibung gemacht werden. Die Bewertung der Jury beginnt um 17:00 Uhr. Für die Jury sollen die Gerichte einzeln in kleineren Portionen auf Tellern präsentiert werden. Die Stände werden nach und nach abgegangen. Die Reihenfolge der zu bewerteten Stände wird bis spätestens 10:00 Uhr am Wettkampftag ausgelost.

Der Anmeldebogen kann hier oder auf der Facebook-Seite der Gemeinde abgerufen werden. Anmeldeschluss ist, Montag, 14.05.2018.


  • Gemeinde Dettenhausen
  • Bismarckstraße 7
  • 72135 Dettenhausen
  • Telefon: 07157 126-0
  • Telefax: 07157 126-15
  • E-Mail: gemeinde@dettenhausen.de