Jugendlicher an Hauswand mit Graffiti
Logo des Jugenstreffs shadow house

Ansprechpartner

Bei Fragen rund um das Jugendhaus wenden Sie sich bitte an Herrn Markus Tränkner.

Jugendhaus "shadow house"
Fronlachwiesen 5
72135 Dettenhausen
07157 66134
E-Mail senden / anzeigen

Jugendtreff

Der Jugendtreff in Dettenhausen


Das Jugendhaus ist die zentrale Einrichtung der offenen Jugendarbeit in der Gemeinde Dettenhausen und wird in Kooperation mit der Sophienpflege Tübingen betrieben.

Unsere Angebote sind für alle Jugendlichen, ungeachtet ihrer Weltanschauung, ihrer sozialen Stellung oder ihrer Herkunft zugänglich. Die Zielgruppe sind Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 21 Jahren.

Im Gegensatz zu kommerziell betriebenen Treffpunkten können  Jugendliche bei uns einfach nur da sein, ohne etwas konsumieren zu müssen.
Wir arbeiten entsprechend der fünf Prinzipien der Offenen Jugendarbeit "Offenheit, Freiwilligkeit, Partizipation, Lebenswelt- und Sozialraumorientierung sowie dem Prinzip der Geschlechtergerechtigkeit". Kernbereich der Offenen Jugendarbeit ist der "Offene Betrieb" des Jugendtreffs. Ergänzt wird das Angebot durch Exkursionen, Projekte und Veranstaltungen, die mit den Jugendlichen gemeinsam geplant und durchgeführt werden.

Hier erhalten die Jugendlichen:

  • Freizeitangebote
  • Ansprechpartner für alle Probleme
  • Die Möglichkeit, Billard, Dart, Tischkicker oder Fußball zu spielen, Partys zu feiern, Musik zu hören, freies Internet zu nutzen oder einfach nur ein "Schwätzle" zu halten

Öffnungzeiten
Dienstag 16:00 - 22:00 Uhr
Donnerstag 16:00 - 22:00 Uhr
Freitag 16:00 - 22:00 Uhr

Den Jugentreff können Jugendliche ab 12 Jahren besuchen.

  • Gemeinde Dettenhausen
  • Bismarckstraße 7
  • 72135 Dettenhausen
  • Telefon: 07157 126-0
  • Telefax: 07157 126-15
  • E-Mail: gemeinde@dettenhausen.de