Titelseiten von Zeitungen

Nachricht

Schönbuch ist FSME-Risikogebiet


Auch der Schönbuch ist FSME-Risikogebiet: Zeckensaison im vollen Gange / Jedoch weniger Fälle als im Vorjahr

Innerhalb des ersten Halbjahres 2019 wurden 65 FSME-Erkrankungen (Frühsommer-Meningoenzephalitis) aus Baden-Württemberg an das Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg übermittelt. Das sind deutlich weniger Infektionen als im Vergleichszeitraum des Vorjahres mit 109 Fällen. Betroffen sind alle Altersgruppen.

49 Personen, darunter drei Kinder im Alter von neun und elf Jahren mussten, auf-grund einer Hirnhaut-, Gehirn- beziehungsweise Rückenmarksentzündung im Kran-kenhaus behandelt werden. In Baden-Württemberg sind unverändert alle Stadt- und Landkreise außer dem Stadtkreis Heilbronn FSME-Risikogebiete. Dies zeigt die vom Robert Koch-Institut zuletzt im Januar 2019 aktualisierte Karte zu den aktuellen FSME-Risikogebieten in Deutschland.

Weitere Informationen finden Sie in der
Pressemitteilung des Regierungspräsidiums Stuttgart Nr.: 263/2019
Karte FSME für Baden-Württemberg Stand: 02.07.2019

  • Gemeinde Dettenhausen
  • Bismarckstraße 7
  • 72135 Dettenhausen
  • Telefon: 07157 126-0
  • Telefax: 07157 126-15
  • E-Mail: gemeinde@dettenhausen.de