Ermittlung und Feststellung der Ergebnisse der Europawahl, der Gemeinderats- und Kreistagswahl am 09.06.2024

Öffentliche Sitzungen des Gemeindewahlausschusses, der Briefwahlvorstände und der Wahlvorstände der Wahlbezirke am 09.06.2024 und am 10.06.2024

Der nachfolgende Text stellt die Tätigkeiten der Wahlvorstände in den Wahlbezirken I bis III (=Urnenwahl) und in den Briefwahlbezirken I und II am Wahltag, 09.06.2024 und am 10.06.2024 (Auszählung Gemeinderatswahl) dar.

Zudem informiert er über die Sitzungen des Gemeindewahlausschusses.

A) Briefwahlbezirke:

Briefwahlbezirk I (= wird übernommen vom Gemeindewahlausschuss)

1. Der Briefwahlvorstand für den Briefwahlbezirk I tritt am 09.06.2024, 14.00 Uhr im Rathaus, Trauzimmer, Zimmer 2.4, 1. OG, Bismarckstraße 7 zur Entscheidung über die Zulassung der Wahlbriefe für die Europawahl, die Kreistags- und Gemeinderatswahl zusammen.

2. An gleicher Stelle wird am 09.06.2024 ab 18.00 Uhr das Briefwahlergebnis der Europawahl ermittelt und festgestellt. Anschließend, gegen 19.30 Uhr, wird dort das Ergebnis der Briefwahl für die Kreistagswahl ermittelt und festgestellt.

3. Ebenfalls an gleicher Stelle wird am Montag, 10.06.2024 ab 8.30 Uhr das Ergebnis der Briefwahl für die Gemeinderatswahl ermittelt und festgestellt.

Briefwahlbezirk II

1. Der Briefwahlvorstand für den Briefwahlbezirk II tritt am 09.06.2024, 14.00 Uhr im Rathaus, Personalraum, 2.OG, Bismarckstraße 7 zur Entscheidung über die Zulassung der Wahlbriefe für die Europawahl, die Kreistags- und Gemeinderatswahl zusammen.

2. An gleicher Stelle wird am 09.06.2024 ab 18.00 Uhr das Briefwahlergebnis der Europawahl ermittelt und festgestellt. Anschließend, gegen 19.30 Uhr, wird dort das Ergebnis der Briefwahl für die Kreistagswahl ermittelt und festgestellt.

3. Ebenfalls an gleicher Stelle wird am Montag, 10.06.2024 ab 8.30 Uhr das Ergebnis der Briefwahl für die Gemeinderatswahl ermittelt und festgestellt.

B) Wahlbezirke (=Urnenwahl):

Wahlbezirk I (01001)

1. Der Wahlvorstand des Wahlbezirks I (01001) tritt am 09.06.2024, 18.00 Uhr, im Altenzentrum, Haus im Park, Einsiedelstraße 3, zur Ermittlung und Feststellung des Wahlergebnisses der Europawahl im Wahlbezirk I sowie gegen 19.30 Uhr im Rathaus, Vorraum Finanzverwaltung, EG, Bismarckstraße 7, zur Ermittlung und Feststellung des Wahlergebnisses der Kreistagswahl zusammen.

2. Die Ermittlung und Feststellung des Wahlergebnisses der Gemeinderatswahl erfolgt am Montag, 10.06.2024, 8.30 Uhr im Rathaus, Vorraum Finanzverwaltung, EG, Bismarckstraße 7.

Wahlbezirk II (01002)

1. Der Wahlvorstand des Wahlbezirks II (01002) tritt am 09.06.2024, 18.00 Uhr, im Rathaus, Foyer, EG, Bismarckstraße 7, zur Ermittlung und Feststellung des Wahlergebnisses der Europawahl im Wahlbezirk II sowie an gleicher Stelle gegen 19.30 Uhr zur Ermittlung und Feststellung des Wahlergebnisses der Kreistagswahl zusammen.

2. Die Ermittlung und Feststellung des Wahlergebnisses der Gemeinderatswahl erfolgt am Montag, 10.06.2024, 8.30 Uhr im Rathaus, Foyer, EG, Bismarckstraße 7.

Wahlbezirk III (01003)

1. Der Wahlvorstand des Wahlbezirks III (01003) tritt am 09.06.2024, 18.00 Uhr, in der Schönbuchschule, Hauptgebäude, Karlstraße 1, zur Ermittlung und Feststellung des Wahlergebnisses der Europawahl im Wahlbezirk III sowie gegen 19.30 Uhr im Rathaus, Foyer 1. OG, Bismarckstraße 7, zur Ermittlung und Feststellung des Wahlergebnisses der Kreistagswahl zusammen.

2. Die Ermittlung und Feststellung des Wahlergebnisses der Gemeinderatswahl erfolgt am Montag, 10.06.2024, 8.30 Uhr im Rathaus, Foyer 1. OG, Bismarckstraße 7.

C) Ergänzende Mitteilungen / Sitzungen des Gemeindewahlausschusses:

1. Am Montag, 10.06.2024 um 12.00 Uhr gibt der Vorsitzende des Gemeindewahlausschusses das vorläufige Wahlergebnis für die Gemeinderatswahl im Rathaus, Sitzungssaal, Bismarckstraße 7, bekannt.

2.    Am Montag, 10.06.2024 um 18.00 Uhr tritt der Gemeindewahlausschuss zur Feststellung des endgültigen Wahlergebnisses der Gemeinderatswahl sowie zur Feststellung des Gemeindeergebnisses der Kreistagswahl im Rathaus, Sitzungssaal, Bismarckstraße 7, zusammen.

Die Sitzungen und die Wahl inklusive deren Auszählungen sind öffentlich. Jede Person hat Zutritt, soweit das ohne Beeinträchtigung der Wahlauswertungsarbeiten möglich ist.

Dettenhausen, den 06.06.2024

Matthias Groß

Vorsitzender des Gemeindewahlausschusses und des Briefwahlvorstandes I

Marlene Haller

Wahlvorsteherin des Briefwahlvorstandes II

Nadja Rönsch

Wahlvorsteher des Wahlbezirks I

Iris Seiler

Wahlvorsteherin des Wahlbezirks II

Barbara Braun

Wahlvorsteherin des Wahlbezirks III

Ihr Kontakt

Direkt nach oben